ASED

 

Die Hauptaufgabe der ASED besteht darin, Kindern und Jugendlichen aus ärmlichen Verhältnissen den Zugang zu Bildung und Ausbildung zu ermöglichen. Wir  setzen uns seit Jahren überall auf der Welt für die Veteidigung und Förderung des Rechts auf Bildung ein.

Interventionsbereiche
ASED bietet konkrete Hilfe bei der Entwicklung von Infrastrukturen zur Förderung von  Schul- und Berufsbildung. Wir setzen uns auch für die Verbesserung des Bildungsumfeldes ein, durch den Bau von sanitären Anlagen, Wasserversorgungssystemen,  Internaten, usw. Unser strategisches Hauptziel ist es, künftigen Generationen den Zugang zu Bildung und Berufsbildung zu ermöglichen und ihnen dadurch die Mittel für eine nachhaltige Selbsthilfe zu geben. Dadurch sind sie in der Lage, die Entwicklung  ihrer Familie, ihrer Region und ihres Landes mitzugestalten.

Keine Diskriminierung
Unser Haupteinsatzgebiet liegt im Ausland. Während der 27 Jahre unseres Bestehens, haben wir mehr als 80 Projekte in Europa, Afrika, Asien und Lateinamerika geleitet. ASED ist eine konfessionell und politisch unabhängige Organisation. Unser Engagement wird durch  Privatpersonen, Institutionen und Unternehmen finanziert.